23.04.

23. April 2021, 14:00 Uhr

Schlüsselqualifikation „Digitalisierung und Engagement“

Zeit: 23.04.21, 14:00 – 18:00 Uhr
Weitere Termine: 30.04.21, 14:00 – 18:00 Uhr
07.05.21, 14:00 – 18:00 Uhr
Download als iCal:

Im digitalen Wandel sind die gemeinnützigen Akteure weit weniger aktiv als Wirtschaft und Politik. Vielen Initiativen entgeht die Relevanz der digital-politischen Verzahnung für das Gemeinwohl und damit auch die strategischen Innovations- und Handlungsmöglichkeiten, die es für sie bereithält. Es fehlt an Räumen, in denen gemeinwohlorientierte Lösungsansätze entwickelt werden. Für einen gemeinwohlorientierten Diskurs möchten wir diese Räume schaffen und zur Teilnahme an einem Austausch und zur Entwicklung eigener Beiträge aktivieren. Im Rahmen einer Workshopreihe diskutieren wir mittels spezifischer Themen einer digitalisierten Gesellschaft – von Plattformen als Kommunikations- und Gestaltungsform bis hin zu Big Data und digitalen Separationen – wie sich gemeinnützige Initiativen und Engagierte einbringen können, um gemeinwohlorientierte Lösungen im digitalen Zeitalter zu fördern.

Zur Lehrveranstaltung 

Veranstaltungen

Zum Seitenanfang