Planet or Plastic? Ein Experiment

Projektverantwortliche: Yvonne Sauter

Gemeinsam mit elf weiteren Studierenden der Universität Stuttgart startete
die Projektinitiatorin ein Experiment. Dabei erhielten die Studierenden Starterkits
und testeten einen plastikfrei(er)en Alltag im Selbstversuch. In Workshops
wurden verschiedene im Haushalt notwendige Dinge (wie z.B. Putzmittel) selbst
hergestellt, um Plastikkäufe in Zukunft weitestgehend vermeiden zu können. In
einer Diskussionsrunde, die für Studierende und Mitarbeiter*innen der Universität
offen stand, wurde Bilanz gezogen und Erfahrungen ausgetauscht.

https://www.izkt.uni-stuttgart.de/veranstaltungen/Oeffentliche-Diskussionsrunde-Stoppt-dasPlastik/

https://www.stadtkind-stuttgart.de/selbstversuch-ein-monat-ohneplastik/

https://www.uni-stuttgart.de/universitaet/aktuelles/img/Plakat_stoppt_plastik.pdf

Zum Seitenanfang