The Hap Grieshaber Vocational School

Projektverantwortlicher: Béné Jakel

Die Berufsschule kümmert sich zunächst um Schulabgänger*innen und junge
Menschen der Grundschulen in Kajiado County, Kenia, die sich den Besuch
einer weiterführenden Schule nicht leisten können. Im Kern der Vision steht ein
ganzheitliches Pädagogikverständnis, das die intellektuelle, praktische und
künstlerische Entwicklung der Schüler*innen kombiniert. Zudem werden Wissen,
Fähigkeiten und Werte vermittelt, die es den Lernenden ermöglichen, ihr volles
Potential zu entwickeln, ihre Lebensqualität zu verbessern und lebenslang zu
lernen. Beim Projekt werden natürliche Materialien verwendet, um sowohl den
Bau als auch die Nutzung des Gebäudes nachhaltig zu gestalten.

Zum Seitenanfang