Obdach-los!

Sergi-Egea Bohn, Institut für Baukonstruktion, IBK3. Nachhaltigkeit, Baukonstruktion und Entwerfen, Fakultät 1

Studierende der Fakultät für Architektur und Stadtplanung werden gemeinsam mit interdisziplinären Fachleuten die Überdachung und Neugestaltung des Innenhofes des Hauptsitzes der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart (eva) im Hospitalviertel Stuttgarts planen und umsetzen. Die Zusammenarbeit geht weit über die übliche Fachrichtung Architektur hinaus und fördert ein Querdenken unterschiedlicher Disziplinen. Gespräche mit Psychologen und Ärzten, mit Pflegekräften und ehrenamtlichen Helfer aber auch mit den Besuchern der Einrichtung: Obdachlose, Drogenabhängige, Opfer von Missbrauch u.a., sollen Studierende dazu vorbereiten, neue Möglichkeiten auszuschöpfen, die Lehre für soziale Projekte wirklich und konkret zu stärken. Zusätzlich werden Themen, wie die Verdrängung sozialer Einrichtungen der innerstädtischen Lagen durch starke finanzielle Interessensträger und die ungenutzten Chancen einer stärkeren Partizipation von Bürgern und Bürgerinnen untersucht und neue Lösungsansätze erprobt.

https://www.ibk3-uni-stuttgart.com/sise19-unfertige-orte

Zum Seitenanfang